Service-Navigation

Suchfunktion

Hauswirtschaft und Ernährung

MACHS`S MAHL

Selber machen, die Mahlzeiten (wieder) mehr in den Mittelpunkt stellen und Wertschätzen - das sind die Grundgedanken von MACH'S MAHL - einer Offensive des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR). Denn gutes Essen kann jeder. Gutes Essen ist ein Trendthema. Kochshows, Ratgebersendungen, Food-Blogs und Social Media beleuchten alle Facetten, DIY (do it yourself) ist bei jungen Menschen wieder angesagt und das „Posten“ von Essensfotos im Netz ist sehr beliebt. Was dabei unter gutem Essen verstanden wird, ist vielfältig: Schlagworte wie Genuss und Vielfalt gehören genauso dazu wie gesunde, ausgewogene Ernährung und Nachhaltigkeitsaspekte wie fairer Handel, regionale und saisonale Erzeugnisse und Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

BeKi bewusste Kinderernährung

Ein Initiative des Landes Baden-Württemberg.

Referentinnen für bewusste Kinderernährung

Wenn Sie an regelmäßigen aktuellen Informationen interessiert sind, können Sie hier den Newsletter EssPress abonnieren.

Fortbildungsangebote für KiTa-Leitungen, pädagogische Fachkräfte und Berufspraktikanten

BeKi-Assistentinnen

Logo Komm in FormBeKi-Assistentinnen sind Migrantinnen, die im Rahmen von Komm in Form mit finanziellen Mitteln des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg in Ernährungsthemen geschult wurden. Sie helfen  BeKi-Referentinnen bei Einsätzen in den verschiedensten kulturellen Gruppen. Es kann eine sprachliche Brücke geschlagen und kulturelle Besonderheiten eingebunden werden.


Jugendbegleiterinnen    

 Jugendbegleiter Ernährung leiten an zum richtigen Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten, vermitteln praktische Fertigkeiten und alltagstaugliches Ernährungswissen. Im Vordergrund steht das praktische Tun und die Freude am Selbermachen für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 7. Die Arbeit der Jugendbegleiter leisten einen wichtigen Beitrag in der offenen Ganztagesbetreuung zu einem Gesamtbildungskonzept. Der Jugendbegleiter Ernährung ist ein Projekt von Komm in Form des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg.  

 

Blickpunkt Ernährung

Eine Initiative des Landes Baden-Württemberg

Dieses Zeichen steht für unabhängige und neutrale Verbraucherinformation im Bereich der Lebensmittel, der Ernährung und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Baden-Württemberg. Ziel ist der aufgeklärte Verbraucher, der beim Essen und Trinken eigenverantwortlich handelt und dadurch seine Gesundheit und Leistungsfähigkeit erhält bzw. steigert.

Ernährungsreferentinnen für Jugendliche 


Aktuelle Ernährungsinformationen

Der Newsletter Ernährung informiert monatlich über aktuelle Themen aus dem Bereich Ernährung. Bei Interesse können Sie sich hier anmelden.

Fußleiste